Und es geht weiter.... - TCP-IP

This is a discussion on Und es geht weiter.... - TCP-IP ; Wenn dieser gehirnamputierte Schwachkopf mir nicht andauernd Mails schreiben würde, die ich hier veröffentlichen muß, wäre hier ja endlich Ruhe! Received: from [62.149.203.80] (helo=tank.mixmaster.it) by mx19.web.de with esmtp (WEB.DE 4.107 #114) id 1I7bEJ-0006ki-00 for detlef.bosau@web.de ; Sun, 08 Jul 2007 ...

+ Reply to Thread
Results 1 to 8 of 8

Thread: Und es geht weiter....

  1. Und es geht weiter....

    Wenn dieser gehirnamputierte Schwachkopf mir nicht andauernd Mails schreiben
    würde, die ich hier veröffentlichen muß, wäre hier ja endlich Ruhe!


    Received: from [62.149.203.80] (helo=tank.mixmaster.it)
    by mx19.web.de with esmtp (WEB.DE 4.107 #114)
    id 1I7bEJ-0006ki-00
    for detlef.bosau@web.de; Sun, 08 Jul 2007 20:11:31 +0200
    Received: from localhost (localhost [127.0.0.1])
    by tank.mixmaster.it (Postfix) with ESMTP id 0640A1000209
    for ; Sun, 8 Jul 2007 20:11:32 +0200 (CEST)
    Received: from tank.mixmaster.it ([127.0.0.1])
    by localhost (tank.mixmaster.it [127.0.0.1]) (amavisd-new, port10024)
    with ESMTP id 27865-01 for ;
    Sun, 8 Jul 2007 20:11:31 +0200 (CEST)
    Received: from pboxlevel3.homelinux.net
    (host166-167-dynamic.60-82-r.retail.telecomitalia.it [82.60.167.166])
    (using TLSv1 with cipher DHE-RSA-AES256-SHA (256/256 bits))
    (Client CN "pboxmix.winstonsmith.info", Issuer "ca@winstonsmith..info"
    (verified OK))
    by tank.mixmaster.it (Postfix) with ESMTP id D2A3E100019F
    for ; Sun, 8 Jul 2007 20:11:31 +0200 (CEST)
    Received: by pboxlevel3.homelinux.net (Postfix, from userid 108)
    id 84BC64389C; Sun, 8 Jul 2007 19:34:51 +0200 (CEST)
    From: "Non scrivetemi"
    Message: This is a Type II anonymous message, sent to you by the Winston
    Smith
    Project Pboxmix mixmaster server at pboxmix.winstonsmith.info.
    If you do not want to receive anonymous messages, please contact
    pbox-admin@winstonsmith.info.
    For more information about anonymity, see
    https://www.winstonsmith.info/pws
    or https://e-privacy.firenze.linux.it.
    To: detlef.bosau@web.de
    Subject: Verpiss dich!
    Message-ID: <44a35b45b072b4043cfdacd01d2a8f9e@pboxmix.winstonsm ith.info>
    Date: Sun, 8 Jul 2007 19:34:51 +0200 (CEST)
    X-Virus-Scanned: by amavisd-new-20030616-p10 (Debian) at mixmaster.it
    Sender: mixmaster@pboxlevel3.homelinux.net

    Geh von meinetwegen wieder Kinder ficken, aber lass das
    Usenet in Ruhe!


  2. Re: Und es geht weiter....


    "Detlef Bosau" schrieb im Newsbeitrag
    news:f6r9k6$23o6$1@geiz-ist-geil.priv.at...

    >Wenn dieser gehirnamputierte Schwachkopf mir nicht
    >andauernd Mails schreiben wrde, die ich hier verffentlichen
    >mu, wre hier ja endlich Ruhe!


    Ach, das ist zwanghaft bei dir? Dann gehe doch mal zum Arzt. Der kann dir
    vielleicht helfen.

    Hunter


    --
    Der mit dem geklauten Diplom, der Psychopath aus Stuttgart:
    Detlef Bosau, Galileistrasse 30, 70565 Stuttgart
    Mobile: +49 172 681 9937



  3. Re: Und es geht weiter....



    detlef.bosau@web.de (Detlef Bosau) meinte am 08.07.07
    zu: Und es geht weiter.......

    Hallo Detlef,

    hier steht doch alles, was du machen musst:

    > Message: This is a Type II anonymous message, sent to you by the
    > Winston Smith Project Pboxmix mixmaster server at
    > pboxmix.winstonsmith.info. If you do not want to receive
    > anonymous messages, please contact pbox-admin@winstonsmith.info.


    Tschau,
    Horst


  4. Re: Und es geht weiter....

    Und es geht weiter.... mit Bosaus geballtem geistigen Dünnschiss

    BoSau, du nervst!


  5. Re: Und es geht weiter....

    Horst Nietowski schrieb:

    > hier steht doch alles, was du machen musst:


    >| Message: This is a Type II anonymous message, sent to you
    >| by the Winston Smith Project Pboxmix mixmaster server at
    >| pboxmix.winstonsmith.info. If you do not want to receive
    >| anonymous messages, please contact pbox-admin@winstonsmith.info.


    Schon heftig, dass Detlef meint sich mit den Regeln des Internets
    auszukennen, aber nichtmal wei wie man das Problem an der richti-
    gen Stelle anpackt. Sicher kennt er auer dem kleinen Einmaleins
    von TCP/IP so gut wie garnichts weil er sich an dem Thema festge-
    bissen hat so dass er sonst zu nichts gekommen ist.

  6. Re: Und es geht weiter....

    On 8 Jul., 20:23, Detlef Bosau wrote:
    > Wenn dieser gehirnamputierte Schwachkopf mir nicht andauernd


    niemand zwingt dich dazu, einen thread zu erffnen.


  7. Re: Und es geht weiter....

    Franz Glaser (G) wrote:
    > On 8 Jul., 20:23, Detlef Bosau wrote:
    >> Wenn dieser gehirnamputierte Schwachkopf mir nicht andauernd

    >
    > niemand zwingt dich dazu, einen thread zu erffnen.
    >



    Und?

    Dann wird der Thread eben von diesem nicht aufgewischten Stck Scheie
    asu D. erffnet!

    Du kriegst Tter und Opfer auch nicht mehr voreinander, oder?



    --
    Detlef Bosau Mail: detlef.bosau@web.de
    Galileistrasse 30 Web: http://www.detlef-bosau.de
    70565 Stuttgart Skype: detlef.bosau
    Mobile: +49 172 681 9937

  8. Re: Und es geht weiter....

    Am Mon, 09 Jul 2007 12:24:58 +0200 schrieb Dr. B. Sau:

    > Du kriegst Tter und Opfer auch nicht mehr voreinander, oder?


    Du bist der Tter, wir sind deine Opfer, die du ffentlich beschimpfst,
    verleumdest, anzeigst und verklagst - in deiner Eigenschaft als
    polizeibekannter Querulant.

    Tu uns einen Gefallen: Werf deinen Internetkram weg, nie wieder TCP und nie
    wieder IP, keine Ahnung mehr und auch kein Linux.

    Dann nimm Backsteine.

    Und wirf deinen Nachbarn die Scheiben ein. Den rger diesbezglich kannst
    du dann lamoyant an der Kasse vom Aldi loswerden. Die Mitarbeiter dort
    verstehen dich und wissen auch, wie man dich behandeln mu.

    Kralle

+ Reply to Thread