Unpack kdelibs-data - Debian

This is a discussion on Unpack kdelibs-data - Debian ; Hallo, nachdem die Installation des folgenden Pakets immer wieder fehlschlägt (auch apt-get -f upgrade), bin ich beim Installieren von Paketen komplett blockiert, da apt-get upgrade sofort mit folgender Fehlermeldung abbricht: Vorbereiten zum Ersetzen von kdelibs-data 4:3.4.3-2 (durch .../kdelibs-data_4%3a3.5.0-3_all.deb) ... Entpacke ...

+ Reply to Thread
Results 1 to 3 of 3

Thread: Unpack kdelibs-data

  1. Unpack kdelibs-data

    Hallo,

    nachdem die Installation des folgenden Pakets immer wieder fehlschlägt
    (auch apt-get -f upgrade), bin ich beim Installieren von Paketen
    komplett blockiert, da apt-get upgrade sofort mit folgender
    Fehlermeldung abbricht:

    Vorbereiten zum Ersetzen von kdelibs-data 4:3.4.3-2
    (durch .../kdelibs-data_4%3a3.5.0-3_all.deb) ...
    Entpacke Ersatz für kdelibs-data ...
    dpkg: Fehler beim Bearbeiten von /var/cache/apt/archives/kdelibs-data_4%
    3a3.5.0-3_all.deb (--unpack):
    versuche »/usr/share/mimelnk/image/x-djvu.desktop« zu überschreiben,
    welches auch in Paket libdjvulibre1 ist
    dpkg-deb: Unterprozess paste getötet mit Signal (Datenübergabe
    unterbrochen (broken pipe))
    Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
    /var/cache/apt/archives/kdelibs-data_4%3a3.5.0-3_all.deb
    E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)

    Was ist da zu tun? Warten und Tee trinken? Inzwischen haben sich viele
    Dutzende Pakete (auch nicht-KDE-Pakete) angesammelt, die ich eigentlich
    gerne upgedatet haben möchte.

    Google sagte mir zu o.g. Problem nichts dazu, auch die Suche im
    Listen-Archiv nicht (oder ich fand die richtigen Suchbegriffe nicht...)

    - Löschen der x-djvu.desktop nützte nichts
    - Vergabe alle Rechte an x-djvu.desktop Fehlanzeige
    - Löschen des kdelibs-data-Pakets mit anschließendem apt-get (-f)
    update/upgrade Fehlanzeige

    Der relevante Teil meiner sources.list:

    deb-src http://security.debian.org/ etch/updates main
    deb http://security.debian.org/ etch/updates main
    deb http://ftp.de.debian.org/debian/ testing main
    deb-src http://ftp.de.debian.org/debian/ testing main
    deb http://ftp.de.debian.org/debian/ sid main contrib non-free
    deb-src http://ftp.de.debian.org/debian/ sid main contrib non-free


    --
    Mit freundlichen Grüßen
    Wolfgang Hartter


    --
    To UNSUBSCRIBE, email to debian-kde-REQUEST@lists.debian.org
    with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact listmaster@lists.debian.org

  2. Re: Unpack kdelibs-data

    Hallo Wolfgang,

    klar sollte das nicht passieren. Allerdings scheinst Du alle
    etch/testing/unstable zu mischen...

    Als Work-around könntest Du libdjvulibre1 entfernen und es noch einmal mit
    apt-get upgrade versuchen.

    Du kannst es natürlich auch - wenn es Dir lieber ist - den Fehler ignorieren.
    Das mache ich meist aus 'Faulheit', solltest Du aber nur in Notfällen tun. Es
    kann Dir u.U. einige Dinge vergnaddeln.

    dpkg --force-all -i /var/cache/apt/archives/kdelibs-data_4%3a3.5.0-3_all.deb

    MfG, Tim

    Am Mittwoch, 11. Januar 2006 08:41 schrieb Wolfgang Hartter:
    > Vorbereiten zum Ersetzen von kdelibs-data 4:3.4.3-2
    > (durch .../kdelibs-data_4%3a3.5.0-3_all.deb) ...
    > Entpacke Ersatz für kdelibs-data ...
    > dpkg: Fehler beim Bearbeiten von /var/cache/apt/archives/kdelibs-data_4%
    > 3a3.5.0-3_all.deb (--unpack):
    > versuche »/usr/share/mimelnk/image/x-djvu.desktop« zu überschreiben,
    > welches auch in Paket libdjvulibre1 ist
    > dpkg-deb: Unterprozess paste getötet mit Signal (Datenübergabe
    > unterbrochen (broken pipe))
    > Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
    > /var/cache/apt/archives/kdelibs-data_4%3a3.5.0-3_all.deb
    > E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)
    >
    > Was ist da zu tun? Warten und Tee trinken? Inzwischen haben sich viele
    > Dutzende Pakete (auch nicht-KDE-Pakete) angesammelt, die ich eigentlich
    > gerne upgedatet haben möchte.


  3. Re: Unpack kdelibs-data

    Am Mittwoch, den 11.01.2006, 09:12 +0100 schrieb Tim Ruehsen:

    > klar sollte das nicht passieren. Allerdings scheinst Du alle
    > etch/testing/unstable zu mischen...


    Dessen bin ich mir bewußt. Bisher hatte ich damit keine Schwierigkeiten.
    Das was das allererste Mal, dass ich in die "Falle" getappt bin. Aber du
    hast prinzipiell schon Recht mit dem, was du mit "..." noch sagen
    wolltest. ;-)

    > dpkg --force-all -i /var/cache/apt/archives/kdelibs-data_4%3a3.5.0-3_all.deb


    Das war die Lösung - es klappt jetzt offensichtlich wieder alles.
    Vielen Dank für die Hilfe.

    --
    Mit freundlichen Grüßen
    Wolfgang Hartter


    --
    To UNSUBSCRIBE, email to debian-kde-REQUEST@lists.debian.org
    with a subject of "unsubscribe". Trouble? Contact listmaster@lists.debian.org

+ Reply to Thread